Filmplakat: Verwählt

Maximilian Wust - Verwählt, der Film
(Für vergrößerte Ansicht Bild anklicken)

Ja, ich kam mir wahnsinnig witzig vor. Und ja, eines Tages werde ich diese Photoshop-Spielerei bereuen und die Schläger der AfD werden meinen leblosen, blutverschmierten Körper über die glitzernden Straßen der Zweiten Deutschen Kristallnacht zerren.

Ich geb’s zu, ich hab’s einfach nicht mit Leuten, die an Hass glauben. Kartoffelsalat ist eher meins. Daran kann man glauben. Kartoffelsalat mit Essig.

 

Ach ja, hier noch das originale Filmplakat mit Komplementärfarben:

Verwählt – Der Film
(Für vergrößerte Ansicht Bild anklicken)